Adventslauf „Rund um die Koppe“ – Unsere Lauf-AG war dabei

Nach dem Mini-Marathon im September in Kassel kam nun der zweite Lauf für die Kinder der Lauf-AG der Burgsitzschule. Am 09.12.2018 nahmen 14 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3, 4 und 6 am Adventslauf „Rund um die Koppe“ in Melsungen teil. Die neu gestartete Lauf AG der Grundstufe machte den Kindern Mut am Wettkampf teilzunehmen.

Trotz des miserablen Wetters waren alle Läuferinnen und Läufer nach Melsungen gekommen, um die vorgegebenen 1,2 km bzw. 1,6 km zu laufen. Die Wetterbedingungen waren den Kindern nicht fremd, denn auch schon vorher mussten sie bei Wind und Wetter draußen laufen. „Spaß hat es jedes Mal gemacht.“ oder „Das härtet ab!“, sagten die AG-Teilnehmer dazu.

Um 10:15 Uhr begann der erste Lauf. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer liefen eine vorgegebene Strecke und trafen im Wald sogar auf den Weihnachtsmann, der die Kinder anfeuerte. Auf der Zielgeraden wurden dann unter Applaus der vielen Zuschauer die letzten Kräfte mobilisiert und die anschließende Siegerehrung brachte die entsprechende Anerkennung. Die Läuferinnen und Läufer bekamen eine Urkunde, eine Medaille, ein Halstuch und eine kleine Nascherei für ihren tollen Wettkampf. Müde und kaputt, aber sehr stolz fuhren alle nach Hause und konnten es sich am 2. Advent gemütlich machen.

Ina Zimmermann

-Lauf-AG-Leiterin-

img_5018_dce
img_5018_dce img_5018_dce
img_5077_dce
img_5077_dce img_5077_dce
img_5086_dce
img_5086_dce img_5086_dce
img_5100_dce
img_5100_dce img_5100_dce